Produkt-Highlights

Öfen und Herde

Erfolgskonzept: Eigene Patente

In den Werken von Haas+Sohn in Österreich, Tschechien und Ungarn arbeiten unsere Entwicklungs-Ingenieure an neuen Patenten bzw. an der Weiterentwicklung der bestehenden Produkte. Jährlich werden rund 300.000 Euro in die Entwicklung neuer Technik investiert.

Zudem besteht eine hervorragende Zusammenarbeit mit technischen Universitäten, um speziell in der Verbrennungstechnologie neue Standards zu entwickeln. So kann Haas+Sohn selbst aktiv werden, eigene Ideen realisieren, testen und Innovationen zur Serienreife bringen.

Unsere herausragende Ausstattungsmerkmale sind auf allen unseren Öfen und Herden gekennzeichnet.

Vollautomatische, elektronische Luftregelung »i-control«

Die i-control-Funktion steuert mit einem kleinen Elektromotor (nur 6W im Berieb) die Luftöffnungen des Ofens. Je nach Verbrennungstemperatur wird die entsprechende Luftführung geöffnet oder geschlossen.

Kohle Dauerbrand

Durch die Gluterhaltung bei Braunkohlebriketts ist eine anhaltende Wärme von bis zu 12 Stunden möglich. Darüber hinaus kommen Sie in den Vorteil eines niedrigen Brennstoffverbrauchs und eines hohen Bedienkomforts.

Automatischer Heizbetrieb

Die Luftführung wird vollautomatisch ohne Stromanschluss gesteuert. Dadurch wird eine saubere und optimale Verbrennung gewährleistet. Sie haben dadurch einen geringeren Reinigungsaufwand und sparen zusätzlich Heizkosten.

Luftsteuerung mit einem Griff

Easy Control ist das patentierte Bedienkonzept für die Luftsteuerung, welche bei unseren Kaminöfen der neuesten Generation zum Einsatz kommt. Sie profitieren von einer komfortablen, einfachen und sicheren Bedienung mit nur einem Hebel.

Bis zu einer 5-fach längeren Wärmeabgabe
Die perfekte Ergänzung zur Zentralheizung

Die perfekte Ergänzung zur Zentralheizung. Ein Teil der Wärme wird in den Raum abgestrahlt. Die Restwärme wird über den Wärmetauscher in den Pufferspeicher eingespeist. Somit verfügen Sie über eine optimale kosten- und energiesparende Heizalternative während der Übergangszeit. Ein Sicherheitswärmetauscher sorgt zusätzlich für Schutz gegen Überhitzung.

Für ein gesünderes, besseres Raumklima

Durch die vorwiegende Nutzung der Außenluft für die Verbrennung bleibt die wertvolle Wohnraumluft unangetastet und da wo sie sein soll. Sie sparen Heizkosten, genießen einen sicheren und störungsfreien Betrieb sowie die Vorteile einer sauberen Verbrennung.

RaumLuftUnabhängig - für ein gesundes Raumklima

RLU-Geräte (DIN 18897-zertifiziert) eignen sich perfekt für Niedrigenergie- und Passivhäuser sowie thermisch sanierte Gebäude, da die Verbrennungsluft durch die zusätzliche Dichte nur von außen zugeführt wird. Somit ist eine kontrollierte Wohnraumlüftung ohne Raumluftwächter möglich.

Ohne Heizbetrieb – verschließbarer Zuluftanschluss

Im Stillstand kann der Zuluftanschluss geschlossen werden – die warme Raumluft entweicht so nicht mehr durch den Kamin.

Zu Ihrer Sicherheit

Der gedämpfte Türeinzug schließt und verriegelt die Ofentür selbstständig.

Zertifiziert umweltfreundliches Produkt

Kennzeichnet umweltschonende Produkte mit sehr geringen Emissionswerten (< 20 mg/m³) und Produkte, die umweltschonend produziert wurden.